Tony Rominger: 55.291 km/h



Erklärung der Graphik: "5 km-Speed" ist die Geschwindigkeit während der letzten 5 Kilometer. "Average Speed" ist die erreichte Durchschnittsgeschwindigkeit zum jeweiligen Zeitpunkt

Am 5. November startete er seinen zweiten Versuch. Diesmal waren Zuschauer und Fernsehen zugelassen, Eurosport übertrug Live, am Mikrofon der unvergessene Peter Woydt. Die Spannung während dieser einen Stunde werde ich niemals vergessen. Er startete unglaublich schnell, und unterbot alle bisherigen Zwischenzeitmarken deutlich, die Durchschnittsgeschwindigkeit immer über 55 km/h! Unglaublich! In den letzten Runden konnte er die Geschwindigkeit sogar nochmal steigern. Mit 55.291 km verbesserte er seinen eigenen Rekord um mehr als 1.4 km, aber Indurains Bestmarke um mehr als 2.251 km!


Mehr Informationen, Bilder...


Zurück zur Stundenweltrekord-Seite